Wichtige Informationen betreffend Wiederaufnahme des Betriebs per 11. Mai

Liebe Eltern

Wir haben es geschaft, die Wiederaufnahme des ordentlichen Betreuungsalltags in den Tagesstrukturen Birmenstorf stehen bevor.

Ab 11. Mai werden wir wie gewohnt unsere Tagesstrukturen an den normalen Öffnungszeiten offen haben und hoffen das sich der „Normalbetrieb“ baldmöglichst wieder einpendelt.

Wir danken Ihnen nochmals für Ihre gute Zusammenarbeit und Ihr Verständnis während der «ausserordentlichen Situation».

Mit der schrittweisen Lockerung müssen wir diverse Anpassungen zum Wohle Ihrer Kinder, Ihrer Gesundheit und des Betreuungsteams in unserem Alltag vornehmen.

Die Schutzmassnahmen setzen wir nach den Richtlinien des BAG, Dachverband, Kibesuisse und Schule Birmenstorf durch.

 

  • Achtung: Das Bringen und Abholen der Kinder erfolgt neu über unseren Personaleingang am Chileweg (Schulhausplatz für Eltern gesperrt), Kontakt über SMS, WhatsApp oder Telefon (079 515 11 19), wenn Sie vor der Türe stehen.
  • Bitte keine Besuche von Eltern in den Tagesstrukturen, bei wichtigen Anliegen melden sie sich doch per Telefon, danke.
  • Bei der kleinsten Erkrankung der Kinder werden diese isoliert und müssen umgehend abgeholt werden.
  • Das Essen über Mittag findet in verschiedenen Zimmern statt. Die Kindergruppen werden klein gehalten und die Tische auseinandergeschoben, wenn dies möglich ist.
  • Händewaschen der Kinder und des Betreuungsteams vor und nach dem Essen.
  • Es werden Einwegtücher zum Händetrocknen verwendet sowie geschlossene Abfalleimer.
  • In der momentanen Situation ist eine Essensselbstbedienung und eine Besteckselbstbedienung nicht möglich.
  • Das Betreuungsteam wird Masken tragen bei der Essensausgabe, Essen Zubereitung, Tischspiele und Bastelarbeiten, wenn der Abstand von 2m nicht gewährleistet ist.
  • Reinigungs- und Hygienestandards werden verschärft und mehrmals täglich durchgeführt (Desinfektion von div. Oberflächen, Türfallen, WC`s usw.)
  • Bei der Reinigung tragen die Betreuerinnen Handschuhe.
  • Die Räume werden regelmässig und ausgiebig gelüftet.
  • Wenn das Wetter es zulässt, werden wir uns noch mehr im Freien aufhalten

Wichtig: Ohne Gegenbericht von Ihrer Seite liebe Eltern (Abmeldungen bis Mittwochabend 6.5.20), erwarten wir ihr Kind/ ihre Kinder ab dem 11. Mai 2020 in den gewohnten Modulen.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung.

Freundliche Grüsse

Michèle Schmid

Betriebsleitung Tagesstrukturen Birmenstorf und Vorstand


Elternbrief “Corona” 2020 – Verschiedene Informationen

Hier finden Sie den Elternbrief elektronisch.

Elternbrief 2020

 

Tarifveränderungen auf einen Blick!

Ab Schuljahr 20/21

Morgenbetreuung mit Frühstück 06.30 – 08.00 Uhr CHF 15.–
Mittagstisch 11.50 – 13.30 Uhr CHF 23.–
Nachmittagsbetreuung inkl. Zvieri 13.30 – 18.30 Uhr CHF 40.–
Spätnachmittagsbetreuung (nach Schulunterricht) inkl. Zvieri* 15.15 – 18.30 Uhr CHF 27.–
* Am Mittwochnachmittag ist nur noch die Nachmittagsbetreuung von 13.30-18.30 Uhr möglich.

 


Notfallbetreuung – Eingeschränkter Betrieb – der Gesundheit aller zuliebe

Um Härtefälle abzufangen bieten wir einen reduzierten Betrieb an.
Die Notfallbetreuung für die nächsten Wochen, bis auf weiteres wie folgt:

Die Öffnungszeiten sind wie im Betriebsreglement festgelegt.

06.30 – 08.00 Uhr Morgenbetreuung mit Frühstück
11.50 – 13.30 Uhr Mittagstisch
13.30 – 18.30 Uhr Nachmittagsbetreuung mit Zvieri
15.15 – 18.30 Uhr Spätnachmittagsbetreuung (nach Schulunterricht) mit Zvieri

Sie werden von Woche zu Woche per Mail informiert, wir orientieren uns an die Vorgaben von Bund und Kanton.
Danke für Ihr Verständnis.

Betreffend Ferienbetreuung Frühling ab dem 6. bis 17. April 2020 werden wir uns im Laufe der nächsten Woche bei Ihnen melden.

Elternmail vom 15.3.2020